Die Firmenfamilie

Ausbildungsstart im Süden

Zum Ausbildungsstart 2019 durften wir acht neue FÜCHSE an unseren bayerischen Standorten in Berching und Röttenbach begrüßen!

FUCHS Fertigteilwerke Süd darf sich über zwei Auszubildende Industriekaufleute freuen, während FUCHS ProCon ab sofort von einem angehenden Bauzeichner unterstützt wird. In Berching wird das FUCHS & Söhne Team von einer Auszubildenden Industriekauffrau verstärkt; im Marketing von einer angehenden Kauffrau für Marketingkommunikation. Bei FUCHS Systemgebäude gibt’s ebenfalls Unterstützung in Form eines Auszubildenden zum Bauzeichner. Und zuletzt gab es bei DECKER Anlagenbau Zuwachs in Form von einem Industriemechaniker und einer Technischen Produktdesignerin in Ausbildung.    

Die gemeinsame Begrüßungsrunde wurde begleitet durch die kaufmännischen und technischen Ausbilder. Direkt am ersten Tag erfuhren die neuen Azubis, für welchen Zweck und vor allem wo man überall Betonfertigteile einsetzen kann, und auch, an welchen FUCHS-Standorten diese produziert werden.

Anschließend ging es zur Werksführung, um erste Eindrücke von der Fertigteil-Herstellung zu sammeln.

Zurück