Kanalbau

Erschließung Georg-Krafft-Areal, Wolkersdorf

Brach liegendem Firmengelände wird wieder Leben eingehaucht

30.09.2015
Standort:
Wolkersdorf, Bayern
Ausführungszeit:
2015
Auftragswert:
313.000 €
Leistungsumfang:
  • 30 m Stauraumkanal DN 1200 (Stb) inkl. Drosselbauwerk und Absetzbauwerk je 1500 x 1500 mm in Fertigbauweise
  • 700 m Abwasserkanäle DN 150 - 300 (PP) im Trennsystem inkl. Regelschächte DN 1000 (B) und HA
  • 1.115 m Randbegrenzungen aus Natur- und Betonsteinen
  • 190 m² Betonpflaster inkl. Unterbau
  • 1.370 m² Asphalttragschicht inkl. Unterbau (Einbau Deckschicht nach erfolgter Bebauung)
  • Oberflächenentwässerung inkl. 6 SSK
Bauherr:
BPD Immobilienentwicklung GmbH, Nürnberg

Hauptaugenmerk bei der Erschließung des neuen Wohngebiets lag auf dem Schutz des bestehenden Baumbestandes. Vor Allem bei der Herstellung des Regenwasserkanales in einem Steilhang mit ca. 40 % Gefälle bis zu seinem Auslauf in den Zwieselbach war hierauf zu achten. Begleitet durch die Naturschutzbehörde der Stadt Schwabach und beaufsichtigt durch einen Landschaftsarchitekten wurde sehr schonend und dennoch terminorientiert gearbeitet.

Ihr Kontakt:

FT-Fuchs Tiefbau GmbH
Haager Winkel 4, 91126 Kammerstein
T +49 9122 9358-0
info@ft-fuchs.de