Kanalbau

Kanalerschließung in Nürnberg-Muggenhof

Umbau der ehemaligen Straßenbahn-Hauptwerkstatt in Nürnberg

10.07.2017
Standort:
Nürnberg, Bayern
Ausführungszeit:
November 2016 – Juli 2017
Leistungsumfang:
  • 1,3 km Abwasserleitungen
  • Zwei großflächige Regenwasserrigolen in Systembauweise bis fast 4,00 m Tiefe
  • Trennung und Entsorgung von mit Bauschutt durchmischten Böden

Im Zuge des Umbaus des ehemaligen VAG-Gebäudekomplexes wurde FUCHS Tiefbau mit den umfangreichen Tiefbauarbeiten zur Verlegung der Entwässerungsanlagen und Versorgungsmedien für die fünf Häuser und die Parkhalle beauftragt.

Die Herausforderung in der Fuchsstraße lag in der Trennung und Entsorgung von mit Bauschutt durchmischten Böden sowie des in Teilbereichen hochbelasteten Bodens. Zudem war den Auflagen des Denkmalschutzes, z.B. bei der Verlegung der Entwässerungsleitungen unter bestehenden Gleisen, Folge zu leisten. Alle Erdarbeiten wurden durch den Kampfmittelräumdienst begleitet.

Trotz des Platzmangels und 25 parallel arbeitenden Handwerkern/Ausbaufirmen konnten wir unseren Bauauftrag termingerecht und zur vollsten Zufriedenheit unseres Bauherren realisieren, sodass gleich weitere drei Auträge für die Außenanlagen folgten.

Ihr Kontakt:

FT-Fuchs Tiefbau GmbH
Haager Winkel 4, 91126 Kammerstein
T +49 9122 9358-0
info@ft-fuchs.de