wego-Systembaustoffe in der Rhein-Ruhr-Region: Neuer Standort in Oberhausen wächst

MEDIENINFORMATION: Wego/Vti in der Rhein-Ruhr-Region: Neuer Standort in Oberhausen wächst

Oberhausen, 03.06.2022

Wego/Vti in der Rhein-Ruhr-Region: Neuer Standort in Oberhausen wächst

Gut zehn Millionen Menschen leben in der Metropol-Region Rhein-Ruhr, die Grenze nach Holland liegt in unmittelbarer Nähe. In diesem pulsierenden Raum entwickelt Fuchs Immobilien eine weitere Wego/Vti-Niederlassung. In Oberhausen kommt höchste Systembau-Kompetenz zum Einsatz, um den erstklassigen Wego-Systembaustoffen schnell einen attraktiven, neuen Standort zu verschaffen. Beim Baustellenfest am 1. Juni zeigten sich die Geschäftsführer der Wego Systembaustoffe GmbH und der Fuchs Immobilien GmbH & Co.KG, Alfons Horn und Robert Fuchs, sehr zufrieden mit dem zügigen Baufortschritt. 

Bundesweit verteilt sind es bereits deutlich über 50 Standorte, in denen Wego/Vti dem Fachhandwerk umfassende Beratung und hochwertige Produkte anbietet. „Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen Trockenbau, Bodensysteme, Putz, Dach, Bauelemente, technische Isolierung, Brandschutz und Werkzeug“, sagt Niederlassungsleiter Alexander vanSetten auf der Baustelle im Gewerbegebiet „Im Waldteich“ in Oberhausen.

Innerhalb weniger Wochen sind hier, in unmittelbarer Nähe zur A3, A2 und A516, ein erheblicher Anteil der geplanten 4.000 Quadratmeter Halle sowie ein großzügiges Büro- und Ausstellungsgebäude entstanden. Bis zur Übergabe an den Mieter Wego/Vti wird die Fuchs Immobilien auf dem 15.000 Quadratmeter-Areal ferner eine vielseitig einsetzbare, befestigte Außenfläche von rund 7.700 Quadratmetern anlegen.

Lage ist die halbe Miete, die entscheidende Ergänzung liegt hingegen im Know-how und in der Zuverlässigkeit gegenüber Mietern und Investoren: „Das Fuchs-Prinzip spiegelt sich in der nachhaltigen und tiefen Wertschöpfung wieder“, sagt Gesellschafter Robert Fuchs.

Zu besagtem Prinzip gehören zwei wesentliche Aspekte. Erstens: Die breite Immobilien-Kompetenz seiner Gesellschaft lässt sich im hochwertigen Portfolio des Unternehmens ablesen. Generalplanung, industriell vorproduzierte Systembauteile (aus den Fuchs Fertigteilwerken, hier Dorsten und Gladbeck) sowie der schlüsselfertige Hochbau ermöglichen ein Konzept aus einem Guss.

Zweitens: Fuchs setzt auf serielle Systembauweise. Das schafft von Beginn an Planungs- und Kostensicherheit, verkürzt Bauzeiten erheblich, ermöglicht hohe Energieeffizienz und multiple Nutzungsmöglichkeiten für Gewerbebauten. „So sind wir in der Lage, Projekte wie Oberhausen in wenigen Monaten zu realisieren – vom Grundstück über die Entwurfsplanung bis zur Übergabe an den Mieter“, so Fuchs. Fuchs Immobilien sei daher ein verlässlicher Partner für Mieter, Investoren und Kommunen.

Dank vorausschauender Planung und tiefer Wertschöpfung können die Fuchs-Unternehmen trotz der derzeitigen schwierigen Lage Zusagen und Termine einhalten. Ein Punkt, der zum Erfolg der fruchtbaren, bereits seit Jahren bestehenden Zusammenarbeit von Wego/Vti und Fuchs beiträgt. Alfons Horn und Alexander vanSetten freuen sich, die neue Niederlassung pünktlich zu Jahresbeginn 2023 eröffnen zu können.

Über Fuchs Immobilien und die Firmenfamilie Fuchs:

Als eigentümergeführter Immobilieninvestor bietet Fuchs pragmatische Immobilienkonzepte. Zu den Nutzern zählen überregionale Logistikunternehmen und Händler, regional tätige Gewerbetreibende sowie Investoren für den Verkauf von Gewerbeliegenschaften oder ganzen Wohngebäuden.

Die eigenkapitalstarke Firmenfamilie Fuchs ist in dritter Generation mit einem Jahresumsatz von ca. 500 Mio. € und derzeit rund 1.500 Mitarbeiter*innen in allen Bereichen des Hoch-, Tief- und Ingenieurbaus aktiv. Die bauausführenden Gesellschaften können auf die Leistungsstärke von bundesweit sieben Holz- und Beton-Fertigteilwerken zurückgreifen. Die Projektabwicklung mit schlüsselfertigen Systemgebäuden im Wohnungs- und Gewerbebau garantiert Terminsicherheit zum Festpreis. Fuchs realisiert innovative, höchst energieeffiziente sowie serielle Bauten in kürzester Zeit.

www.fuchs.immobilien

www.fuchs-soehne.de

Über Wego Systembaustoffe GmbH:

Im Baustoff-Fachhandel treffen Profis auf Profis. An der Schnittstelle zwischen produzierender Industrie und verarbeitenden Kunden aus dem Handwerk kommt es besonders auf professionelle Betreuung und qualifizierte Fachberatung an.

Genau dafür steht die WeGo Systembaustoffe GmbH.

Die WeGo Systembaustoffe GmbH ist ein marktführender spezialisierter Fachhändler in den Segmenten Trockenbau, Boden, Fassade und Dach sowie Bauelemente, Brandschutzprodukte und Technische Isolierungen.

Wir arbeiten ausschließlich mit etablierten Markenherstellern zusammen. Sie liefern leistungsfähige Produkte in Profiqualität, mit denen unsere Kunden ihre Bauvorhaben technisch perfekt, sicher und termingerecht ausführen können. Diese Höchststandards bei der Qualität gelten genauso für die wachsende Zahl der erfolgreichen Wego Eigenmarken.

Die flächendeckende Präsenz an über 50 Standorten in Deutschland und Luxemburg bedeutet kurze Wege zwischen uns und unseren Kunden. Ausgeklügelte Lagerlogistik und ein am Kundenbedarf ausgerichteter Lieferservice bis zur Baustelle gehören zu unserem Selbstverständnis.

www.wego-vti.de

Downloads

Kategorien

Bildergalerie

Bildrechte: FUCHS. Die Firmenfamilie