Ingenieurbau

Talbrücke BW 5-1 über den Nestelgraben, B 289

Bau einer Brücke mit einer Gesamtstützweite von 110 m

30.06.2008
Ausführungszeit:
Juni 2007 – Juni 2008
Auftragswert:
Ca. 1,5 Mio. €
Leistungsumfang:
  • Herstellung einer Dreifeld-Talbrücke mit einer Gesamtstützweite von 110 m und Einzelstützweiten von 29,00 m - 38,00 m - 29,00 m.
  • Max. Pfeilerhöhe = 18 m über Gelände
  • Überbau als zwei-stegiger, vorgespannter Plattenbalken
  • Überbaubreite = 12,00 m
  • Flachgründung in Spundwandkästen
  • Pfeilerherstellung mittels Kletterschalung
  • Überbauherstellung auf Traggerüst
  • Herstellung von 790 m Wirtschaftswegen
  • 2000 m³ Beton, 200 t Betonstahl, 26 t Spannstahl
  • 1120 m² Überbauabdichtung
  • 240 m Geländer

  

Ihr Kontakt:

FUCHS Bau GmbH
Dorstener Straße 1, 09661 Hainichen
037207 80-0
bau.hainichen@fuchs-soehne.de