Verkehrswegebau

Vorplatzsanierung der Feuerwehr, Feucht

Straßenbau und Ölabscheideranlage in Betonbauweise

15.10.2017
Standort:
Feucht, Bayern
Ausführungszeit:
Frühjahr 2017
Auftragswert:
200.000 €
Leistungsumfang:
  • 1.000 m2 Vorplatz in Asphaltbauweise
  • 150 m2 Pflasterbelag Gehweg
  • Herstellung Ölabscheideranlage
Bauherr/Auftraggeber:
Markt Feucht

Die Freiwillige Feuerwehr entlang der Schulstraße in Feucht bekam eine neue Ölabscheideranlage in Betonbauweise, welche an die Zu- und Ablaufleitungen integriert werden sollte.

Die besondere Herausforderung an die Asphaltarbeiten lag aufgrund der bestehenden Höhensituation vor. Es musste ein höheres Oberflächengefälle hergestellt werden, um ein Abfließen der Niederschlagswässer zu gewährleisten.

Zusätzlich wurde der Gehweg in Pflasterbauweise erneuert. Bauamt und Feuerwehr konnten unsere Leistung mangelfrei abnehmen.

Ihr Kontakt:

FT-Fuchs Tiefbau GmbH
Haager Winkel 4, 91126 Kammerstein
T +49 9122 9358-0
info@ft-fuchs.de